Der SITWELL STEIFENSAND Home Office Arbeitsplatz für Körper, Geist und Seele

Repräsentativ sollte der Arbeitsplatz eines Rechtsanwaltsbüros sein. Und gleichzeitig sollte er so gestaltet werden, dass er den Menschen lange gesund und fit hält, damit er leistungsfähig und stets motiviert bleibt.

Mit der Kombination aus dem Sitwell-Bamboo-Office und dem ergonomischen Bürodrehstuhl SITWELL DREAM aus der SITWELL STEIFENSAND Ergonomie- und Sitzmanufaktur können Anwälte und Unternehmer jetzt einen weiteren Schritt in Richtung „gesundes Arbeiten“ gehen.

Wer in seinem Büro Kunden empfängt, legt großen Wert auf eine optisch ansprechende Möblierung.

Gleichzeitig wird der Wunsch immer größer, den Arbeitsplatz möglichst gesund zu gestalten – schließlich sitzen Arbeitnehmer im Schnitt rund acht Stunden an ihrem Arbeitsplatz, Anwälte und Geschäftsführer oft noch mehr. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen Sitwell Steifensand gemeinsam mit Peter Jordan, Geschäftsführer bei Vital-Office und Feng-Shui-Experte, ein Konzept entwickelt, das Ziele und Einflussfaktoren einer humanen, stressfreien und gesunden Bürogestaltung definiert.

Dabei wird davon ausgegangen, dass die Wertigkeit der Arbeitsumgebung die Wertigkeit der Arbeit beeinflusst. Entstanden ist das weltweit
erste Bamboo-Büro.

Bambus am HomeOffice Arbeitsplatz

Eine besondere Rolle bei dem neuen Sitwell-Bamboo-Office spielt die Auswahl der-Tastatur, der PC-Maus sowie vor allem der Tischplatte für den Arbeitsplatz – schließlich besteht ein ständiger, direkter physischer Kontakt zu ihr. „Abgerundete natürliche Kanten sind ein wesentliches Merkmal, um das Wohlfühl- und Selbstwertgefühl bei der Arbeit zu steigern.

Vor allem Bambus eignet sich für Schreibtischplatten sehr gut“, erklärt Gernot Steifensand, Geschäftsführer bei Sitwell. „Bambus sieht sehr ästhetisch aus, ist farbecht, elastisch und gleichzeitig so hart wie deutsche Eiche. Und: Bambus- Massivholzplatten sind im Vergleich günstiger
und nachhaltiger.“

Durch sein sehr schnelles Wachstum von nur fünf Jahren bindet der Rohstoff Bambus große Mengen an Kohlendioxyd und produziert mehr Sauerstoff als die meisten anderen Pflanzen. Von Feng Shui-Experten wird die Pflanze als energetisch wertvolles Material angesehen:

„So wie Computer und elektrische Geräte positiv geladene (schädliche) Sauerstoff-Ionen produzieren, so emittiert Bambus die entgegenwirkenden, negativ geladenen Ionen – und zwar in einer Menge, die weit über der anderer Hölzer liegt“, schildert Peter Jordan. „Positiv geladene (also schädliche) Ionen werden mit Müdigkeit, Kopfschmerzen und Angst verknüpft, negativ geladene (gute) Ionen wirken sich dagegen positiv auf die Stimmung aus und sind mit Klarheit und Kreativität verbunden.“ Die Wirkung entsteht laut Jordan durch die Erhöhung der Zufuhr von Sauerstoff zum Gehirn.

Sitwell bietet Bambus-Massivholzplatten in zwei Farben und drei verschiedenen Stärken an, mit runden oder facettierten Kantenprofilen.
Ein speziell entwickeltes Öl sorgt für eine natürliche Haptik der Tischplatte und für eine bürogerechte Pflegbarkeit.

Gesund Sitzen

Neben dem Schreibtisch ist auch der Bürodrehstuhl ein täglicher Begleiter im Arbeitsleben, mit dem Mitarbeiter auf allen Unternehmensebenen
ständig in Kontakt sind. Richtig ausgewählt, kann er Krankenstände erheblich reduzieren und die Leistungsfähigkeit sowie die Vitalität steigern. Aus diesem Grund passt der neue Bürodrehstuhl SITWELL DREAM sehr gut in das Konzept des gesunden Bamboo-Büros. Das Sitzmöbel fördert laut Hersteller das gesunde Sitzen und ist optisch sehr gut für repräsentative Büroräume geeignet.

SITWELL DREAM ist ein puristischer Designerstuhl mit klaren Formen, der aus hochwertigen RODEO-Leder gefertigt ist. Die Synchronmechanik mit Gewichtseinstellung und die Komfortrückenlehne mit ergonomischer
Drei-Auflagen-Polsterung trainieren und stimulieren die gesamte Muskulatur und unterstützen den Rücken während des Sitzens. Gleichzeitig schützen sie vor einer Überlastung der Rückenmuskulatur und entlasten sie.

Das ermöglicht laut Hersteller ein langes und ermüdungsfreies Sitzen. Der weite Öffnungswinkel der Rückenlehne lädt außerdem zum Entspannen und zu kurzen kreativen Verschnaufpausen ein. Ob Bamboo-Office, der ergonomische Bürodrehstuhl SITWELL DREAM oder beides in Kombination – ein ästhetisches Design mit gleichzeitiger Förderung des Wohlbefindens
am Arbeitsplatz müssen sich nicht ausschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.